Die Erzahlung ist eine schriftliche Wiedergabe einer Begebenheit referat






                                   Die Erzählung

 

-        Die Erzählung ist eine schriftliche Wiedergabe einer Begebenheit.

-        Im Gegensatz zum Märchen oder Sage, hält sich die Erzählung an reale Geschehnisse oder Figuren. (Beispiele)

-        Ihr Kern ist das natűrliche Erzählen dessen, was der Erzähler erlebt, erfahren oder gehőrt hat, wobei dem inneren Erlebnis oft ein großeres Gewicht als dem äußeren zukommt. (Beispiele)

-        Die Erzählung beginnt mit einer kurzen Einleitung, die Angaben űber den Ort, die Zeit und die Hauptpersonen enthält. (Beispiele)

-        Dann setzt das erregende Moment ein, das zur Weiterentwicklung der Handlung fűhrt. (Beispiele)

-        Die Handlung rollt spannend bis zum Hőhepunkt. (Beispiele)

-        Die Entspannung der Handlung bildet die Lősung.(Beispiele)

-        Die Lősung leitet auch den Schluss ein. Dieser kann verschiedenartig sein. Er kann 1. eine Lehre; 2. ein Hinweis auf die Zukunft; 3. eine Personenbewertung enthalten. (Beispiele)










Copyright © Contact | Trimite referat


Ultimele referate adaugate
Mihai Beniuc
   - Mihai beniuc - „poezii"
Mihai Eminescu Mihai Eminescu
   - Mihai eminescu - student la berlin
Mircea Eliade Mircea Eliade
   - Mircea Eliade - Mioara Nazdravana (mioriţa)
Vasile Alecsandri Vasile Alecsandri
   - Chirita in provintie de Vasile Alecsandri -expunerea subiectului
Emil Girlenu Emil Girlenu
   - Dragoste de viata de Jack London
Ion Luca Caragiale Ion Luca Caragiale
   - Triumful talentului… (reproducere) de Ion Luca Caragiale
Mircea Eliade Mircea Eliade
   - Fantasticul in proza lui Mircea Eliade - La tiganci
Mihai Eminescu Mihai Eminescu
   - „Personalitate creatoare” si „figura a spiritului creator” eminescian
George Calinescu George Calinescu
   - Enigma Otiliei de George Calinescu - geneza, subiectul si tema romanului
Liviu Rebreanu Liviu Rebreanu
   - Arta literara in romanul Ion, - Liviu Rebreanu

















Cauta referat
Scriitori romani