fDie Ballade referat




Die Ballade referat






Die Ballade


Dieser Text ist episch, lyrisch und dramatisch zugleich

Lyrisch ist der Text durch die Form; er ist in Versform geschrieben, besteht aus x Strofen zu je x Zeihlen; der Reim ist und der Rhythmus ist   .

Episch ist der Text dadurch dass er nacherzählt werden kann

Einleitungssatz (siehe Inhaltsangabe).

Dramatisch ist der Text durch seinen Aufbau:

In der Exposition erfahren wir    (Ort, Zeit und Gestalten)

Der Augenblick als ist der eigentliche Konflikt und 

bringt die Handlung ins Rollen.

Nun folgt eine stufenweise Steigerung der Handlung bis

zum Hőhepunkt als

Die Lősung des Konflikts wird dann erreicht, als

Zum Schluss erfahren wir

Alle diese bewiesenen Merkmale fűhren zu der Schluss-

folgerung, dass das Gedicht , geschrieben von , eine Ballade ist.

https://www.litde.com/taschenbuch-der-kinder-und-jugendliteratur/herbert-ossowski/

https://www.litde.com/taschenbuch-der-kinder-und-jugendliteratur/carsten-gansel/

https://www.litde.com/deutsche-novellen/



loading...








Copyright © Contact | Trimite referat


Ultimele referate adaugate
Mihai Beniuc
   - Mihai beniuc - „poezii"
Mihai Eminescu Mihai Eminescu
   - Mihai eminescu - student la berlin
Mircea Eliade Mircea Eliade
   - Mircea Eliade - Mioara Nazdravana (mioriţa)
Vasile Alecsandri Vasile Alecsandri
   - Chirita in provintie de Vasile Alecsandri -expunerea subiectului
Emil Girlenu Emil Girlenu
   - Dragoste de viata de Jack London
Ion Luca Caragiale Ion Luca Caragiale
   - Triumful talentului… (reproducere) de Ion Luca Caragiale
Mircea Eliade Mircea Eliade
   - Fantasticul in proza lui Mircea Eliade - La tiganci
Mihai Eminescu Mihai Eminescu
   - „Personalitate creatoare” si „figura a spiritului creator” eminescian
George Calinescu George Calinescu
   - Enigma Otiliei de George Calinescu - geneza, subiectul si tema romanului
Liviu Rebreanu Liviu Rebreanu
   - Arta literara in romanul Ion, - Liviu Rebreanu














loading...



Scriitori romani